builderall

My Image

 

Magst du es bequem haben? Wer nicht. Warum sollte dann etwas wie eine Komfortzone so schlecht fr uns sein? Schlielich wollen wir ein schnes Leben haben, ohne Druck und Stress. Wir wollten doch dem Hamsterrad entkommen.

 

Warum sich aber trotzdem unser Leben alles andere als leicht anfhlt, wenn wir die leichteste Route nehmen, das mchte ich dir im heutigen Blogbeitrag erlutern. Aber auch, dass dies alles andere als eine schlechte Nachricht sein muss.

 

 

Bescheuertes Bewusstsein

 

Der dnische Philosoph Kierkegaard hat einmal launisch die Tcken der Demokratie verflucht, als er meinte, dass jeder zum Mitmachen verurteilt sei, selbst wenn ihm dies berhaupt nicht in den Sinn kme.

 

My Image

 

hnlich verhlt es sich mit unserem Bewusstsein. Viele Menschen erwecken den Anschein, als wrden sie lieber auf die Mglichkeit verzichten, die Misere ihrer Existenz realisieren zu knnen.

 

Die Aussicht, einfach nicht unglcklich sein zu knnen, wird bei so manchen, im forschreitenden Alter, zu einer immer grer werdenden Verlockung. Und so beneiden sie all die Tiere, die weder gelangweilt, depressiv, oder Burn out gefhrdet sein knnen.

 

Schon die Bibel hat darauf hingewiesen, dass es uns nicht gut bekommt, vom Baum der Erkenntnis zu naschen. Auch wenn sie unerwhnt lsst, dass wir keine andere Wahl hatten.

 

Nachdem aber beliebte Narkotika, wie Alkohol oder illegale Drogen, aufgrund ihrer Nebenwirkungen, gesellschaftlich nicht so weit oben auf der Imageskala rangieren, mssen andere Varianten der Selbstbetubung herhalten.

 

 

Abonnierte Abwesenheit

 

My Image

 

Die populrste Variante, vor sich selbst, also dem Bewusstsein davonzulaufen, besteht darin, dem Moment zu entfliehen. Das Coole daran ist, du kannst in beide Richtungen strmen, egal ob Vergangenheit oder Zukunft. Beides wirkt garantiert.

 

In dem, was war, kann man sich genauso verlieren, wie in dem, was sein wird. Das Schnste: Es geht so einfach. Du musst praktisch gar nichts tun. Deine Gedanken galoppieren auch ohne dein Zutun dem Augenblick davon.

 

Einziger Nachteil: Das, was wir wollten, gibt es dann doch nicht: Nmlich Zufriedenheit und Glck. Denn kaum schwirrst du durch die Zeit, fhlst du dich auf einmal alles andere als leicht oder gut.

 

Egal ob Trumer und Schwelger, oder Planer und Besorgter, keine Variante gibt dir das Gefhl genug zu sein, obwohl du doch alles dafr getan hast, deinem Bewusstsein zu entkommen. Soll heien: Du weit zwar nicht mehr warum, du fhlst dich aber trotzdem irgendwie Scheie.

 

My Image

 

Dasselbe Spielchen funktioniert mit dem Escape Gadget namens Smartphone. Du kannst Stunden deines Lebens im Blindflug ohne Anstrengung ausradieren. Fhlst dich aber danach, eher ausgespuckt und leer.

 

 

Kuscheln auf dem Nagelbett

 

Kommen wir zurck zur Komfortzone. Wenn ich als Mann fr etwas eine angeborene Expertise in mir trage, dann fr das Bedrfnis nach dem horizontalen Stillstand auf einer gemtlichen Liegeflche (vorzugsweise mit einer Hand in der Hose).

 

Doch nicht nur die mnnliche Hlfte strubt sich gegen Vernderung. Insgesamt scheint unsere Gesellschaft schwerst allergisch auf jede Form der Vernderung zu reagieren.

 

My Image

 

So whlen die meisten Zeitgenossen an jeder Gabelung ihres Lebens, den leichten Weg. Um ein wenig spter festzustellen, dass sie sich genau dort wiederfinden, wo sie bereits waren, in ihrem prolongierten Leid.

 

Selbst wenn das Sofa so durchgelegen ist, dass es sich gar nicht mehr kuschelig anfhlt, weil bereits die Sprungfedern sich in den Rcken bohren, verharren wir darauf, in der Angst, vor noch mehr Unbequemlichkeit. 

 

Es herrscht die Devise: Lieber das bekannte Unglck, als der angsterfllte Ausblick in die Ungewissheit.

 

 

Fake News

 

Es gibt aber auch jene Spezies, die scheinbar genau das Gegenteil leben, keine uere Vernderung scheuen, und offen ins Abenteuer strzen, um ihrem Bewusstsein eine Abfuhr erteilen zu knnen. Sozusagen aus Zeitmangel.

 

My Image

 

Nach auen hin, sieht alles spektakulr aus, schlielich tut sich sehr viel. Doch so wie ein neues I-Phone, samt vorinstallierter Headspace App, dich nicht automatisch zu dir selbst zurck bringt, so vermag dies auch nicht die nchste Ausbildung, ein weiteres Kind, oder das neue Sofa.

 

Wirst du versuchen, diese Menschen auf das Problem anzusprechen, wirst du wahrscheinlich Unverstndnis ernten, schlielich nehmen sie ihr Schicksal in die Hand, sind nicht unttig, oder leben vielleicht sogar fanatisch gesund.

 

Doch auch das selbst gezimmerte Hamsterrad, ist und bleibt ein Hamsterrad, das dich keinen Millimeter weiterbringt, egal wie sehr du dich abstrampelst.

 

 

Die Angst, die keine ist

 

My Image

 

Hattest du schon einmal Lampenfieber? Dann weit du, dass diese Aufregung dich lhmen, aber auch beflgeln kann. Denn selbst wenn wir noch so gut in einer Sache sind, kann es sein, dass ein ffentlicher Auftritt, ein wichtiger Moment, uns Schmetterlinge im Bauch verleiht.

 

Jetzt hngt es nur von dir ab. Interpretierst du diese Aufregung als Angst, wird sich dich vielleicht lhmen. Siehst du sie aber als Zeichen fr einen besonders bedeutsamen Moment, dann wird sie dir sogar einen Kick verleihen, der dich noch besser fokussieren lsst.

 

Dasselbe gilt fr dein Leben. Sobald du lernst, dass Herausforderungen, dafr sorgen, dass du an ihnen wchst, kannst du sie als freudige Ereignisse in dein Dasein integrieren. Auf diese Weise erfhrst du, Schritt fr Schritt, dass es Spa macht, Vernderung in deinem Leben willkommen zu heien.

 

 

Das Geheimnis des Bewusstseins

 

My Image

 

Noch besser steht es um dein Bewusstsein. Denn trotz aller hartnckiger Anfeindungen, ist es dein bester Freund. Es ist nmlich nicht verantwortlich dafr, dass deine Existenz sich seltsam oder schwer anfhlt. Im Gegenteil.

 

Im Gegensatz zu deinem Ego, das die ganze Zeit versucht, dich aus dem Moment zu reien, und somit unglcklich zu halten, offenbart dein Bewusstsein das Geheimnis deines Glcks.

 

Du kannst nicht im Augenblick sein, und unzufrieden oder unglcklich. Das bedeutet, solange du es schaffst, prsent zu sein, kann es dir nur gut gehen. Somit weit du gleichzeitig, sollte es dir gerade nicht so gut gehen, dass du nicht im Moment bist.

 

 

 

Die Welt in Schritten entwirren

 

Somit kannst du getrost davon ausgehen, dass der vermeintlich leichte Weg der Stagnation, der Nicht-Vernderung, des Unbewussten, des im-Auen-nach-dem-Glck-Suchens, nichts anderes ist, als dein selbst geschmiedetes Unglck, und somit der schwierigste Pfad.

 

My Image

 

Wohingegen ein bewusstes Sein im Moment, den Knigsweg zu deinem Seelenheil, zu deinem Glck bildet. Das geht natrlich nicht, von einem Tag auf den anderen. Du wrdest ja auch nicht am ersten Tag im Fitnesscenter versuchen, das hchste Gewicht zu stemmen.

 

Du kannst aber lernen, zuerst in jenen Momenten achtsam und prsent zu sein, die dich emotional nicht herausfordern, weil sie fr dich neutral sind, wie z.B. Routinen im Alltag. Auf diese Weise ist es doch ein Leichtes, immer wieder achtsam zu sein.

 

Du wirst bemerken, dass du nicht nur prsenter wirst, sondern dass sich dein allgemeines Wohlbefinden parallel dazu kontinuierlich steigert. Und irgendwann wirst du es auch schaffen, selbst bei Herausforderungen gegenwrtig zu bleiben.

 

Dann verstehst du, dass das, was alle als die Schwere ihrer Existenz verflucht haben, nichts anderes ist, als das Wesen deines Seins, der Grund, warum wir berhaupt Menschen sind.

 

Ich wnsche dir eine erfolgreiche Reise in die Leichtigkeit deines Bewusstseins. Wenn du Fragen hast, oder Hilfe brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren. Wir knnen auch jederzeit einen Call arrangieren, in dem ich dir im Detail erlutere, welche kleinen Schritte du setzen kannst, um dem groen Glck auf die Spur zu kommen. Melde dich einfach bei mir unter wolfgang.neigenfind@visionbord.com.

 

In Liebe,

 

Wolfgang

 

PS: Die Jungs von The Unlikely Candidates bringen das Ganze mit "Novocaine" aus dem Jahr 2020 so wunderbar auf den Punkt. Novocain ist ja ein Betubungsmittel. Und der Song handelt davon, dass wir uns gehen lassen, uns betuben, um uns dann darber zu beschweren, dass nichts weitergeht in unserem Leben.




Und hier noch die Lyrics:


Novocaine

I keep it coming so I feel no pain

I tell my girl that I'ma change my ways

She knows I'm never gonna change (change)

Same old shit

Runnin' my mouth until she busts my lip

So many problems, you can take your pick

I know I'm never gonna change (change)

I am what I am

I know what I know

I'll let you down if you let me too close

I am what I am

I know what I know

You'll catch me runnin' away then you'll know

I can't change

Guess you could blame it on my left-side brain

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change

Got no shame

Spent all my money soon as I got paid

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change

Wonder why the party's over soon as I arrive

Must've done something in a former life

And I don't really wanna change

Change

I am what I am

I know what I know

I'll let you down if you let me too close

I am what I am

I know what I know

You'll catch me runnin' away then you'll know

I can't change

Guess you could blame it on my left-side brain

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change

Got no shame

Spent all my money soon as I got paid

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change

Change

Am what I am

Know what I know

I'll let you down if you let me too close

Am what I am

Know what I know

You'll catch me runnin' away then you'll know

I am what I am

I know what I know

I'll let you down if you let me too close

I am what I am

Know what I know

You'll catch me runnin' away then you'll know

Am what I am

Know what I know

I'll let you down if you let me too close

Am what I am

Know what I know

You'll catch me runnin' away then you'll know

I can't change

Guess you could blame it on my left-side brain

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change (yeah)

Well, I got no shame

Spent all my money soon as I got paid

I should know better but you know

I know, I know

I ain't ever gonna change

Change